Kalender - Zeitlinie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe mich darüber auch schon informieren wollen, aber ich habe bis jetzt keine Entdeckung im Internet diesbezüglich mach können.
      In der Dunkelheit, werde ich das Licht sein.
      In Zeiten des Zweifels, werde ich den Glauben bewahren.
      Im Wahn des Zorns, werde ich meine Kräfte entfalten.
      In Vergeltung, werde ich keine Gnade zeigen.
      Inmitten der Schlacht, werde ich furchtlos sein.
      Im Angesicht des Todes, werde ich nichts bereuen.
    • Bei Spielen, die nicht in Echtzeit ablaufen, haben wir da bisher immer einfach drumrum geredet und das Ganze nicht so eng gesehen.
      Wenn in FF-XIV ein Tag nur ne gute Stunde dauert, meinte man mit "morgen" sowieso immer den OOC-Tag - nach 3 Stunden RP ging man ja auch nicht davon aus, dass man sich 3 Tage lang in der Taverne das Hirn weggeschossen hat ;D

      Warten wir mal ab, ob an irgendeiner Stelle mal benannt wird, ob Wochentage oder Monate anders heißen und wie lang die so sind.
      Ansonsten plädiere ich für "großzügiges Umfahren der Baustelle"
    • Im Mittelalter war der Kalender wie wir ihn heute kennen auch eher unbekannt. Damals waren die meisten Menschen Bauern und einfach Bürger. Also woran wurde die Zeit gemessen?
      Zu erst an den Jahreszeiten. Jahreszeiten wird es in Black Desert auch geben.

      Also kann man ein Jahr schon mal in die vier Jahreszeiten einteilen. Wie diese genannt werden weiß ich nicht.
      Bauern nutzen den Mond oft als Zyklus Vorgabe. Auch in Black Desert spielt der Mond eine Rolle das konnte ich schon raus finden.
      Es wird dort Zeiten geben wo die Bauern die Saat aufs Feld bringen, wo sie diese bestellen und wo sie ernten. Sie werden wohl auch lagern für Notfälle und daher werden sie da wohl auch den Tag Nacht Zyklus haben. Wie lange da aber eine Jahreszeit ist wie viele Tage oder Mondzyklen (Monat) das muss man dann suchen oder eben es sich ausdenken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Navaros ()

    • Klingt vernünftig :)
      Man verabredete sich ja auch selten für einen bestimmten Wochentag. Ich glaube kaum, dass so genau geplant wurde - meist leben die einfachen Leute sowieso in den Tag hinein.
      "Komm in drei Tagen wieder, dann ist deine Arznei fertig." - "Das zu reparieren wird mich wohl einige Tage dauern."
      Alles Möglichkeiten, die (nähere) Zukunft ein wenig zu umschreiben, ohne genauere Angaben machen zu müssen.
      Hat bisher im RP auch immer gut geklappt.
    • Also in der Lore hat bisher niemand was entdeckt, soweit ich da informiert bin. Außer dem Elion Kalender als allgemeine Zeitrechnung, ist da bisher nicht viel mehr bekannt, leider o:
      Ich denke der einfachste Konsens ist da immer in einer Community sich bei so etwas nach der aktuellen RL-Jahreszeit zu richten, aber ja, ich hätte auch total gerne wenigstens Monats-oder Wochennamen! X( Ich werd IC bestimmt nicht ankommen & sagen "Yo, irgendjemand Bock nächsten Freitag saufen zu gehen?"
      Die realen Bezeichnungen kommen mir bei sowas immer seeehr befremdlich vor, von daher muss man so etwas eben ein wenig umgehen, wenn man nicht näher Bescheid weiß.