Angepinnt Gesindel- (Sammel)Gilde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • update:
      Das Gesindel nimmt wieder auf!


      Was solltest du mitbringen? Was wünschen wir nicht?:
      - Ein entspanntes Gemüt, dass weit entfernt vom Drama- Gen ist. Wir schätzen ein angenehmes Gildenklima mit Wohlfühlraum für alle die da sind und entsprechend sind neurotische Stressmacher nicht erwünscht. Sollte sich heraus stellen das jemand den Platz in unsere Reihen findet, der manisch intrigiert und/oder die Leute versucht gegeneinander aufzuwiegeln, wird- je nach Tageslaune der Offiziere und Gildenleitung- entweder kommentarlos gekickt, oder andere Maßnahmen getroffen, um derlei Verhalten einzudämmen.

      - Ein gewisses Maß an Ehrlichkeit. Es gibt immer jemanden der mit XY nicht sooo grün ist, dennoch ist das nichts, dass im Gildenchat ausgetragen werden muss und sollte. Ebenso die dazu gehörigen Kleinkriege mit Fraktionen bilden etc. Klärt euren Scheiß, oder wählt die Option 'still nebeneinader'. Gleiches gilt für Dispute mit Gildenexternen. Jedem sind seine 5 Minuten Maulerei über einen Umstand oder Person gewährt, aber das es zur täglichen Lästerdailysoap mutiert, ist nicht erwünscht.



      Da die Gildenleitung gewechselt hat, gibt es nun seit einiger Zeit auch neue Offiziere. Wer also dem Gesindel beitreten möchte, kann sich an Folgende Spieler wenden:

      Shareeva~ Gildenleiter

      Familienname im Spiel: Tahire
      Aktivität: tagsüber/ abends

      Aedony ~ Offizier
      Familienname im Spiel: Falvo
      Aktivität: abends (Inaktiv )

      Sappho ~ Offizier
      Familienname im Spiel: Sappho
      Aktivität: tagsüber/ abends

      Maevan ~ Offizier
      Familienname im Spiel: Maevan
      Aktivität: tagsüber/ abends


      Katzington ~ Offizier

      Familienname im Spiel: Zwielicht
      Aktivität: wechselnd/ unregelmäßig

      Wir nehmen uns das Recht heraus, im Einzelfall durchaus Absagen für Anfragen zum Beitritt auszusprechen, sollte es sich um jemanden handeln, den wir für das gewünschte Gildenklima nicht förderlich halten/ der notorischer Gildenhoppser ist/ wo Unruhe mit bereits vorhandenen Gildenmembern aufkommen würde, aufgrund von bestehenden Konflikten oder anderen Gegebenheiten.
      Ansonsten bleibt alles beim alten: 21 Tage Frist für Inaktivität, danach wird man- bei Bedarf an Plätzen- gekickt, wenn man sich nicht abgemeldet hat. Wer dennoch wegen längerer Abwesenheit gekickt wurde und wieder rein möchte, ist jederzeit herzlich willkommen- solange der Platz vorhanden ist.

      Haltet die Ohren steif und die Geldkatzen locker!
      Die Chefchens vom Gesindel~


      Was wäre Vernunft und Nüchternheit ohne das Wissen vom Rausch, was wäre Sinnenlust, wenn nicht der Tod hinter ihr stünde?
      Hermann Hesse



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Shareeva () aus folgendem Grund: Gildenleaderwechsel