[Feedback] Mittnacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Feedback] Mittnacht

      Guten Morgen, Folks, Helden und Gesindel!

      Mittlerweile hat sich ja doch ein bisschen was angesammelt an Info, Background, Bildern und RP und die eine oder andere Person hat sicher auch schon ihre Meinung zu Mittnacht entwickelt.
      Hier wollte ich mal fragen, wie sie wirkt, rüberkommt und was die Leute über sie denken.

      Ansonsten wäre Feedback zum Blog ganz nice! :love:

      Wikieintrag - Mittnacht
      Blog
      Das Stadtarchiv


      Weisheit & Gleichgewicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Mittnacht ()

    • Meine kleine Mia... auch wenn mich - als ich sie das erste Mal mit ihrem Buch auf der Brücke habe nach ihrem Ausweis gefragt - die Dame etwas von der Optik her, verstört hat, muss ich doch sagen, dass mir sowohl das RPliche Konzept, was ich hinter ihr bisher mitbekommen habe und auch der Schreibstil der Dame dahinter, sehr gut gefällt. Weiter so :P
    • Nun, ich gestehe, dass ich rein vom Erscheinungsbild her Mittnacht ganz voreingenommen als OOCler abgestempelt hätte.
      Hinter der "ungewöhnlichen Optik" verbirgt sich bisher gut geschriebenes Spiel, das Lust auf mehr macht.
      Zum Konzept kann ich noch nicht viel Sagen, doch meine Nase behauptet, dass man da auf einen ausgewogenen Charakter, der nicht "op as fuck" ist hoffen darf.
      ________________________________________

      [Ciatra] : *Cia verdreht sich so, dass sie einen Blick auf den Plan werfen kann* Wo hast du denn den her...?
      [Korius] : Gekauft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Varcis ()

    • Varcis schrieb:

      vom Erscheinungsbild her Mittnacht ganz voreingenommen als OOCler abgestämpelt hätte.
      Weil zu dark? Oder weil dieses absolut fabulöse Karlstein-Set verdammich noch eins keine Hose hat? ;( Ich liebe den Mieder! Aber ich warte noch auf ein in Korea bereits erschienenes Set, das ein paar gescheite Stiefel hat, so dass Mitti nicht mit Strapsen rumrennen muss- oder Schühchen. Ich hasse Schühchen :cursing:

      Allerdings geht sie wohl bald ins Notariat... da muss ich mir eh eine andere Arbeitskleidung zulegen. Das Reitoutfit is ganz schnieke...

      und...hast du etwa grade stempeln mit ä geschrieben? <rückt mit TipEx, Radiergummi und Tintenkiller an> :P


      Weisheit & Gleichgewicht

    • Ich kann das sogar noch viel bääässääär (Trotzdem danke für den Hinweis.)
      Die Strapsen alleine sind es nicht. Zusammen mit dem Rest (schwarze Haare, schwarze Schminke, Brille, blasser Teint, Tattoos und ja Strapse) sieht das halt erst einmal sehr nach jemandem aus der Gothic Szene aus oder jemanden der Killerbabe5000 im PVP spielen möchte (Nichts für ungut).
      Dein Char bricht mit seinem Erscheinungsbild Konventionen. Das ist was gutes aber kann halt wie auch in unserer Gesellschaft zunächst missverstanden werden :)
      ________________________________________

      [Ciatra] : *Cia verdreht sich so, dass sie einen Blick auf den Plan werfen kann* Wo hast du denn den her...?
      [Korius] : Gekauft.
    • Mittnacht.
      Der Absolut allererste Char mit dem ich persönliches RP hatte, das über "Hallo" und "Tschüß" hinausging - indem ich beim Zuschauen ausversehen (?) genau das richtige emotet habe.
      Du kanntest mich nicht, und ich war irgendein komischer Low-Level Char, und trotzdem bist du ganz unvoreingenommen auf mich eingestiegen und hast mit mir und meinen Stöpselhaften versuchen mir ganz spontan nen Hintergrund aus den Fingern zu saugen gespielt. Du hast mich gefordert und gefördert, mich angestoßen und meiner Mhyr einen grandiosen Einstieg ins RP ermöglicht, indem du das zarte, grau Pflänzchen in fruchtbaren Boden gesetzt hast.

      Dein RP ist großartig, sehr balanciert und ausgewogen, nicht übermäßig fancy oder special-snowflake-artig, ohne dabei langweilig zu werden. Quasi perfekt in meinen Augen. Dein Schreibstil ist tadellos, deine Emotes machen Spaß und ich lese sie sehr gern, auch wenn ich mal nur Zuschauer aus der Ferne und nicht direkt involviert bin.


      Abseits davon hab ich nicht nur Mittnacht, sondern auch das Gehirn dahinter binnen kürzester Zeit sehr liebgewonnen. Du bist ein toller, mitfühlender und umsichtiger Mensch voll Ideen und strotzt nur so vor ansteckender Kreativität.
      Ich genieße das Spiel mit dir aufs Neue, und freue mich auf viele weitere Episoden mit Mhyrea und Mia, und die OOC Gespräche rundherum oder nebenbei.

      tl;dr: MACH WEITER, MITTI-SCHNITTI! :love:
      My beard grows to my toes
      I never wears no clothes
      I wraps my hair
      Around my bare
      And down the road I goes.
    • Also Mhyrea hat es schon sehr gut ausgedrückt, kann mich ihr in einigen Punkten anschließen.
      Und ebenso wie anderen erging es mir anfangs auch als ich diese düstere Gestalt auf mich zukommen sah. Ich dachte allerdings eher sowas wie "Ohje ein Vampirspieler, blos weg hier".
      Heut schäme ich mich für diesen Gedanken und vorallem diese Voreingenommenheit. Wiedermal ein sehr klassisches Lehrbeispiel dafür, dass man andere niemals nach ihrem Äußeren beurteilen sollte.
      Du bist mir mittlerweile mit einer der liebsten Menschen auf diesem Server :)
    • Mhyrea schrieb:

      Abseits davon hab ich nicht nur Mittnacht, sondern auch das Gehirn dahinter binnen kürzester Zeit sehr liebgewonnen.

      cypean schrieb:

      Du bist mir mittlerweile mit einer der liebsten Menschen auf diesem Server
      ;( <3 Och Leute... jetzt muss ich grinsen wie ein Breitmaulfrosch und fang dazu dezent an zu schniefen. Ihr seid so süß, ich krieg Karies... <wedelt mit der Hand ab und dreht sich weg> Kleinen Moment nur...geht schon wieder. <sniff>


      Weisheit & Gleichgewicht

    • Endlich hab ichs mal ins Rp mit dir geschafft!
      Zugegeben, vor der ooc Kontakaufnahme war ich durchaus etwas skeptisch wegen der Optik, dass hat sich aber schnell gelegt.

      Vom Rp war ich dann sehr angetan, weil du/ der Char eine Aufmerksamkeit mitbringt, die mich echt umgehauen hat. Es war schön zu lesen wie explizite Details gesucht werden und dem Char somit eine Wachsamkeit verliehen hat, die echt selten ist.

      Ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung des ganzen und die Entwicklung.
      Alte Eule hehe 8)


      Was wäre Vernunft und Nüchternheit ohne das Wissen vom Rausch, was wäre Sinnenlust, wenn nicht der Tod hinter ihr stünde?
      Hermann Hesse



    • Asuryal schrieb:

      die Dame etwas von der Optik her, verstört hat

      Varcis schrieb:

      Erscheinungsbild her Mittnacht ganz voreingenommen als OOCler abgestempelt hätte

      cypean schrieb:

      Und ebenso wie anderen erging es mir anfangs auch als ich diese düstere Gestalt auf mich zukommen sah. Ich dachte allerdings eher sowas wie "Ohje ein Vampirspieler, blos weg hier".

      Katzington schrieb:

      der ooc Kontakaufnahme war ich durchaus etwas skeptisch wegen der Optik, dass hat sich aber schnell gelegt.


      ... D: ohne Worte Leute, ohne Worte. Es liegt am schwarzen Lippenstift, right?


      Weisheit & Gleichgewicht

    • <wird ganz winzig vor Scham>

      ...

      Der ist beim ersten Eindruck wohl hinderlich, für mich damals zumindest war das so. Bin durch diverse MMOs und diverse Vampir-Spieler echt ein gebranntes Kind -_-
      Mittlerweile kann ich mir Mitti ohne schwarzen Lippenstift echt nicht mehr vorstellen :D
      Wag es ja nicht das zu ändern!

      <Mitti Fan-Fähnchen schwenk>
    • Ich mag die Eule!
      Sie ist eine ruhige, aber überraschende Persönlichkeit.
      Auch wenn man sich tendenziell ein Stück jünger fühlt als man ist.
      Sie hat etwas warmes bemutterndes finde ich.
      Aber das stört mich und meinen Charakter erst recht nicht.

      Und vom RP her finde ich es klasse, dass sofort darauf eingangen wird, dass mein Char Umgebungen anders wahrnimmt.
      Das ist immer ein besonderes Highlight!
      Ich muss das Archiv öfter invasieren.

    • Vor einigen Tagen...


      Traf ich eine Notarin um sie mit Arbeit zu überhäufen...

      Dan durfte ich noch Ordentlich blechen....

      Am ende bleibt noch ein Termin zum Tee..


      Ich freu mich auf unser Monatliches Date (hoffentlich) das RP mit dir war sehr gut wen auch leider recht begrenzt an Zeit da es doch Geschäftlich war.

      LG