PvP System 2.0 und Kopfgeldjäger System in Europa

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PvP System 2.0 und Kopfgeldjäger System in Europa

    Blackdesert-Online.de schrieb:

    Heute gab es Infos über das PvP System in Europa sowie das geplante Kopfgeldjäger System!

    Wir haben für euch das Kopfgeldjäger System übersetzt. Unterhalb findet ihr dann auch das PvP System 2.0 auf deutsch :)

    Kopfgeldjäger System

    1. Spieler A geht zum Kopfgeldjäger NPC
      •  Einige der NPCs stehen in Städten ohne Wachen
      • Kopfgelder haben einen festen Silber Wert
      • Die kosten für das Kopfgeld sind abhängig von dem Karmalevel des Spielers. (Je niedriger das Karma, desto günstiger)
      • Das Ziel muss das PvP Level erreicht haben
      • Es wird System geben, um das Ausnutzen zu verhindern

    Beispiele:

    • Kein Kopfgeld in der selben Familie
    • Maximales Kopfgeld für das Ziel über Zeit ( z.B. Ein Spieler kann nur 5 Kopfgelder aller 24h haben)
    • Limit beim verteilen von Kopfgelder über Zeit (z.B. 5 aller 24h)

     

    2. Sobald ein Kopfgeld erteilt wurde, ist es möglich für andere Spieler sich das Kopfgeld außerhalb von „Safezones“ wie Städte zu holen

    • Ihr müsst PvP aktivieren um das Ziel anzugreifen, verliert aber kein Karma
    • Spieler A kann sich das Kopfgeld nicht abholen
    • Spieler A wird normal Karma verlieren, wenn er das Ziel angreift
    • Kopfgelder laufen nach X Tagen aus
    • Das Ziel verliert kein Karma für das töten des Angreifers (also für den Selbstschutz)

    3. Wenn das Ziel getötet, wird das Kopfgeld entfernt

    •  Wer den Todesstoß gemacht hat, wird ein Kopfgeld-Siegel erbeuten können
    • Kopfgeld-Siegel können für Karma, Titel oder andere Vorteile eingelöst werden.
    • Kopfgeld-Siegel sind Charaktergebunden

    Klarstellungen:

    • Wenn auf euch ein Kopfgeld ausgesetzt ist, erhaltet ihr keine Strafe für das „Verteidigen“
    • Alle Spieler die am Kopfgeld-System mitmachen möchten, müssen das PvP Level erreicht haben. (Welches höher ist als in CBT1)
    • Kopfgelder sind auf die Familie ausgesetzt um so ein Ausnutzen zu verhindern.

     

    Karma System 2.0 

    Zum vergrößern Bild anklicken! Wenn es nicht klappt: Hier

    PvP 2.0

    PvP 2.0

     

    Klarstellungen:

    • Schurken und Gesetzlose können ohne Strafe PVP machen.Rogue and Outlaw players can PvP each other all they like with no penalties.
    • Wenn beide Spieler PVP aktiviert haben, gibt es keine Strafen.
    • Der [Vendetta] Stärkungszauber wird erhalten, wenn das Ziel getötet wird.
    • Verzauberungs- sowie Itemverlust wurde entfernt.

     

     

     

     

    Quelle: blackdesert-online.de/2016/01/…djaeger-system-in-europa/