Stellenausschreibungen der Brauerei Terasis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stellenausschreibungen der Brauerei Terasis

      OOC vorweg: Ein Gildenbeitritt zu "Belcanverre" ist natürlich nicht nötig. Wer Lust hat zu den ausgeschriebenen Stellen einen Twink oder ähnliches zu spielen ist herzlich eingeladen dies zu tun. Aber kleine Vorwarnung: Die Eröffnung der Brauerei ist nur der erste Schritt eines längeren Gildenplots :o)

      -------------------------------------------------

      Am Anschlagsbrett der Calpheoner Arbeitergesellschaft wird von einem rothaarigen Kerl in Lederrüstung ( der die ganze Zeit vor sich hin motzt dass seine Füße wehtun und er die Laufarbeit erledigen muss) folgende Stellenangebote angebracht:

      " Die Brauerei Terasis plant eine Expansion und die Errichtung einer Braustube innerhalb oder nah der Calpheoner Stadtgrenze.
      Zu diesem Zweck wird bereits nach möglichem Personal gesucht, um den Betrieb zeitnah aufzunehmen.
      Zum nächstmöglichen Zeitpunkt daher, zur Einstellung ausgeschrieben seien:

      Fach- und Verwaltungsangestellte zur Aufrechterhaltung und Organisation eines Bürobetriebes
      Eure Aufgabe: Die Zuarbeitung und Sortierung von Unterlagen, Terminen sowie Besucherempfang innerhalb des offiziellen Büros der Brauerei.
      Ihr solltet: Ein friedliches und freundliches Auftreten besitzen, Erfahrung in Verwaltungstätigkeiten haben, sowie in der Lage sein sorgfältig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.
      Wir bieten: Ein sicheres Arbeitsverhältnis nach fairer, überdurchschnittlicher Entlohnung in einem Traditionsbetrieb. Jedem Mitarbeiter der Brauerei steht ein Kontingent von 10 Litern Bier zum eigenverzehr monatlich zu.
      Bewerbung: siehe Anhang

      Drei Braumeister zur Führung des Braubetriebs im Schichtwechsel.
      Eure Aufgabe: Die Zubereitung und Überwachung des Brau und Gärprozesses innerhalb des Fachbetriebes, Kontrolle der fachgerechten Abfüllung und Lagerung.
      Ihr solltet: Einen Meisterbrief vorweisen und mindestens 10 Jahre Erfahrung im Handwerk mitbringen. Führungsqualitäten und Weisungsbereitschaft wünschenswert.
      Wir bieten: Ein sicheres Arbeitsverhältnis nach fairer, überdurchschnittlicher Entlohnung in einem Traditionsbetrieb. Jedem Mitarbeiter der Brauerei steht ein Kontingent von 10 Litern Bier zum Eigenverzehr monatlich zu.
      Bewerbung: siehe Anhang

      Brauerei Gesellen für Brauvorgang, Abfüllung und Lager sowie Transportlogistik
      Eure Aufgabe: Als Rückgrat der Brauerei seid Ihr Teil einer Gruppe, die nach Weisung und Traditionsrezepten "Terasis Schwarz", "Terasis Hell" sowie eine dritte noch nicht angekündigte Biersorte zubereitet, abfüllt, lagert und zum Endkunden transportiert.
      Ihr solltet: Eine abgeschlossene Ausbildung als Geselle vorweisen können in den Bereichen Brauerei oder Logistik. Berufserfahrung wünschenswert, aber nicht vonnöten.
      Wir bieten: Ein sicheres Arbeitsverhältnis nach fairer, überdurchschnittlicher Entlohnung in einem Traditionsbetrieb. Jedem Mitarbeiter der Brauerei steht ein Kontingent von 10 Litern Bier zum Eigenverzehr monatlich zu.
      Bewerbung: siehe Anhang

      Vertriebsbeauftragter
      Eure Aufgabe: Als offizieller Vertreter der Brauerei im Aussendienst, besucht und verwaltet Ihr alle Kundenkontakte im Westbereich der calpheonischen Republik. Ihr seid für den Absatz und Verkauf aller verfügbaren Waren zuständig.
      Ihr solltet: Ein freundliches aber ergebnisorientiertes Auftreten besitzen, zielstrebig und selbstständig arbeiten können. Erfahrung im Vertrieb wünschenswert.
      Wir bieten: Ein sicheres Arbeitsverhältnis nach fairer, überdurchschnittlicher, provisionsbasierter Entlohnung in einem Traditionsbetrieb. Jedem Mitarbeiter der Brauerei steht ein Kontingent von 10 Litern Bier zum Eigenverzehr monatlich zu.
      Bewerbung: siehe Anhang


      Anhang:
      Interessierte Bewerber richten Ihre aussagekräftigen Bewerbung inklusive Lebenslauf an:


      Brauerei Terasis
      z.Hd. Jengo Terasis - persönlich -
      Osttor 6
      Reichshauptstadt Calpheon
      "Sag mal musst Du schon wieder trinken?"

      "Ne... das mach ich freiwillig."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Korius ()

    • Eine Erweiterung der Stellenausschreibung wird mit dem Vermerk 2.1 angebracht:


      Schutz und Eskortangestellte /// Wachdienst:
      Eure Aufgabe: Protektion und Überwachung von: Personen, Immobilien, Fahrzeugen oder anderen von der Betriebsleitung dedizierten Personen oder Sachgütern. Arbeitszeiten auf Abruf oder Schicht und Nachtdienst.
      Ihr solltet: Eine gute Menschenkenntnis besitzen um akute Gefahren für Leib und Leben einschätzen zu können, die Bereitschaft langwierige Aufgaben ohne akuten Einsatz durchzustehen. Erfahrung im Kampf und Personenschutz sind zu erbringen, Rechtskenntnis zum Waffengriff im Großbereich Calpheon erforderlich. Ehemalige Soldaten, Abenteurer und Trina- Ritter gern gesehen.
      Wir bieten: Ein sicheres Arbeitsverhältnis nach fairer, überdurchschnittlicher Entlohnung in einem Traditionsbetrieb. Bewaffnetes Personal ist durch eine Schutzrente und Krankenerstattung im Verletzungsfall abgesichert. Jedem Mitarbeiter der Brauerei steht ein Kontingent von 10 Litern Bier zum Eigenverzehr monatlich zu.
      Bewerbung: siehe Anhang der ursprünglichen Ausschreibung
      "Sag mal musst Du schon wieder trinken?"

      "Ne... das mach ich freiwillig."
    • *wieder wird etwas an den Stellenbeschreibungen verändert. Der Posten des Vertriebsbeauftragten wird durchgestrichen.*

      Bekanntmachung:

      Die Stelle des Vertriebsbeauftragten wird ersatzlos gestrichen.
      Die Braureri Terasis hat mit Lady Aegi Lynch einen Distributionsvertrag geschlossen, der alle Bereiche des Handels an abzunehmende Stellen (Wirte, private Veranstaltungen) regelt.
      Entsprechende Kontakte und Preisliste werden nach schriftlichem Vertragsschluss veröffentlicht und über Lady Lynch verteilt.
      "Sag mal musst Du schon wieder trinken?"

      "Ne... das mach ich freiwillig."